• SOMMER
  • Rocco

    Rocco und seine Brüder Premiere 22.09.

Heute

25.06.16

Heute keine Vorstellung.

Aktuell

Das Schauspielhaus in der Prinzenstraße

Spannung und Vorfreude auf die Spielzeit 2016/17

Vom 13. Juni bis 27. Juli befinden sich Ensemble und Mitarbeiter des Schauspiel Hannover in der Sommerpause. Doch die neue Spielzeit kommt bestimmt. Künstler und Kulturschaffende aus Hannover blicken schon mal voraus und benennen ihre persönlichen Favoriten im Spielplan.

mehr
Dieter Hufschmidt ist

Eine aberwitzige Odyssee durch das 20. Jahrhundert

Für die Inszenierung Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand verwandelt sich der Theaterhof zwischen Schauspielhaus und Künstlerhaus ab 12. August in eine schwedische Mittsommernacht auf internationalem Pflaster.

mehr
Szene aus »Rocco und seine Brüder« mit Jonas Steglich (links, Rocco) und Jakob Benkhofer (Simone) - Foto: Katrin Ribbe

Standing Ovations für »Rocco und seine Brüder« bei den Ruhrfestspielen

Mit Standing Ovations wurde Lars-Ole Walburgs Inszenierung Rocco und seine Brüder nach dem Film von Luchino Visconti am 4. Juni bei den Ruhrfestspielen gefeiert. Nach der Premiere in Recklinghausen ist der Abend ab 22. September auch in Hannover zu sehen.

mehr
Dramaturg Johannes Kirsten, Intendant Lars-Ole Walburg, Chefdramaturgin Judith Gerstenberg und Florian Fiedler, Leiter des Jungen Schauspiels (von links nach rechts) bei der Spielzeit-Präsentatiion 2016/17 - Foto: Katrin Ribbe

20. Jahrhundert im Fokus

Sommertheater im August, Rückkehrer und neue Stücke: Das Schauspiel Hannover präsentiert den Spielplan 2016/17 - mit 22 Neuproduktionen, zahlreichen Wiederaufnahmen und Gastspielen unter anderem aus Berlin und München.

mehr
weitere Meldungen

HEFT-Download

Das HEFT ist das Theatermagazin des Schauspiel Hannover

Hier als Download:

 

Heft #21 Was wir erben

 

HEFT#21 - Was wir erben

 

Zum HEFT-Archiv geht es hier.



Video


ROCCO UND SEINE BRÜDER


DER AUFTRAG


SHOCKHEADED PETER


REISETAGEBUCH EINES DRAMATURGEN #11