Irres Mammutsolo

Bei diesem Mammutsolo könnte Regisseurin Helen Danner noch so stimmig inszenieren, ohne eine Darstellerin wie Beatrice Frey wäre sie verloren. Von hagerer Gestalt, strahlt die Mimin Autorität, Unbeugsamkeit und gleichzeitig genau die richtige Dosis Irrsinn aus. Niemand kann ihrer Aura entkommen, zumal in der Cumberlandschen Galerie bekanntlich auf Tuchfühlung gespielt wird.

+ 12.10.13 + Kreiszeitung + Jörg Worat +

zurück zu »Der Hals der Giraffe«