Mitreißend

Die Walachei haben Tschick (Jakob Benkhofer) und Maik (Daniel Nerlich) im geklauten Lada zwar nicht erreicht, aber das Publikum haben sie auf ihrer abenteuerlichen Reise mitgerissen. Etwa 300 Schüler des Matthias-Claudius-Gymnasiums (MCG) erlebten eine gelungene und packende Inszenierung des Jungen Schauspiels Hannover.

Das von Anne- Stine Peter inszenierte Stück wird eigentlich abends im Ballhof Zwei aufgeführt. Seit vergangenen Jahr geht das Ensemble damit aber auch aufs Land und spielt auf Schulbühnen. Es kommt wohl auch deshalb bei den Jugendlichen so gut an, weil die Protagonisten neben ihrer Sprache auch ihre Sorgen, Nöte und Gefühle wiedergeben.

+ 06.02.14 + Calenberger Zeitung + Heidi Rabenhorst +

zurück zu »Tschick«