Hautnah am Publikum

Frank ist ein großer Schauspieler, der über anderthalb Stunden hautnah am Publikum die Spannung hält. Nach dem schönen Schlussbild, in dem sich sinnbildlich der Himmel öffnet, gibt es viel Beifall für alle Beteiligten, auch den anwesenden Autor.

+ 06.05.17 + Neue Presse + Jörg Worat +

zurück zu »Abrahams Kinder«