Coole Siebziger-Party

Das Stück ist recht spannend, und stellenweise funkelt es auch in den Dialogen. Mit der coolen Siebziger-Party (Kostüme: Ines Burisch) gelingt es dem Regisseur, eine schöne und notwendige Kunstdistanz zum Well-made-Play aufzubauen.

+ 09.12.17 + Hannoversche Allgemeine Zeitung + Ronald Meyer-Arlt +

zurück zu »Geächtet«