Tilo Nest

Geboren in Bad Homburg. Er erhielt seine Ausbildung zum Schauspieler am Mozarteum Salzburg, seitdem Engagements u.a. in Bochum, Zürich, Basel, Berlin, Hamburg und Köln. Ab 2009 Ensemblemitglied am Burgtheater Wien. 2017 wechselt er ans Berliner Ensemble.

Auf der Kinoleinwand ist er erstmals 1993 in Kaspar Hauser zu sehen, ab diesem Zeitpunkt viele Arbeiten für Film und Fernsehen.
Musikalisch steht er seit fast 20 Jahren gemeinsam mit Hanno Friedrich und Alexander Paeffgen mit der Music-Comedy ABBA jetzt! auf der Bühne und ist mit ihnen in ganz Europa unterwegs. 
Regiearbeiten u.a. an den Theatern in Wuppertal, Düsseldorf, Zürich und in Wiesbaden, wo er mit Shockheaded Peter eine umjubelte Premiere feierte. In der Spielzeit 2017/18 führt er Regie bei In 80 Tagen um die Welt.

Beteiligt in:

In 80 Tagen um die Welt