Anna-Katharina Müller

Dramaturgieassistenz

In Moers geboren, in Magdeburg aufgewachsen. Von 2010 bis 2011 Studium an der Southeast Missouri State University, USA. Hospitanzen und Assistenzen am Theater Magdeburg, am Schauspiel Leipzig und Schauspiel Stuttgart. Bis 2015 Bachelor-Studium der Theaterwissenschaft, Anglistik und Kulturwissenschaften an der Universität Leipzig, 2015 bis 2017 folgte das Master-Studium Dramaturgie an der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg. Währenddessen mehrere Produktionsdramaturgien studentischer Projekte, Die Unerhörte gewann 2016 den Preis des Körber Studios für Junge Regie, Regie Anna-Elisabeth Frick. Erneute Zusammenarbeit mit Frick am Schauspiel Stuttgart als Dramaturgin von Parasiten. Mitorganisatorin des FURORE, dem 1. Internationalen Festival für Junges Theater, an der Filmakademie Baden-Württemberg und der Akademie für Darstellende Kunst.

Ab der Spielzeit 2017/18 ist Anna-Katharina Müller Dramaturgie-assistentin am Schauspiel Hannover.