Corinna Harfouch

geboren in Suhl. 1978 begann sie ihr Studium an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin. 1983 spielte sie in Heiner Müllers Inszenierung Macbeth die Lady Macbeth an der Berliner Volksbühne und wurde ans Berliner Ensemble engagiert. Seit 1991 ist Harfouch als freie Schauspielerin tätig. Am Deutschen Theater Berlin arbeite sie unter anderem mit Stephan Kimmig und Jürgen Gosch, außerdem gastierte sie an diversen anderen deutschsprachigen Bühnen, darunter Burgtheater Wien, Staatstheater Stuttgart, Schauspielhaus Zürich und nun erstmals in Der Auftrag am Schauspiel Hannover. Neben ihrer Arbeit am Theater wirkte sie in zahlreichen Kino- und Fernsehproduktionen mit. Harfouchs Arbeit wurde mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Theaterpreis Berlin.

 

Foto:  Dirk  Dunkelberg