Nick Hornby

Geboren 1957, lebt mit seiner Familie in London. Nach dem Studium in Cambridge arbeitete er zeitweise als Lehrer. Seit 1983 ist er freier (und zunächst erfolgloser Autor). 1992 schrieb er mit Fever Pitch (deutsch: Ballfieber) einen ersten Bestseller über seine große Leidenschaft Fußball. High Fidelity, 1995 erschienen, knüpft an den Erfolg des Vorgängers an. Hornby schreibt u.a. für die Sunday Times, für Time Out und das Times Literary Supplement.