Isabel Tetzner

Geboren 1990 in Annaberg-Buchholz/Sachsen. Ab 2008 lebte sie in Berlin und studierte dort Germanistik und Musikwissenschaft. Außerdem spielte sie in diversen Produktionen am Theater im Kino Berlin. 2012 war sie am Schauspiel Essen in Die Erschaffung der Welt-Das Musical (Regie: Caroline Stolz) zu sehen. Seit 2013 Schauspielstudium an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, spielte dort im Studiotheater u.a. Ich brauch dich (Für mich) (Regie: Jan Konieczny) und war in der Spielzeit 2015/16 Mitglied des Studio-Ensembles am Schauspiel Hannover. 2016 erhielt sie einen Solopreis beim 27. Bundeswettbewerb deutschsprachiger Schauspielstudierender. In der Spielzeit 2016/17 gehört Isabel Tetzner zum Ensemble des Schauspiel Hannover. Ab der Spielzeit 2017/18 ist sie im Ensemble des Deutschen Nationaltheaters Weimar.

Beteiligt in:

Zeit der Kannibalen