Felix Landerer

FELIX LANDERER (geb. 1975) Der Tänzer und Choreograf gründete 2010 in Hannover Landerer & Company, mit der er die Potenziale des Tanztheaters als genreübergreifende Kunstform auslotet. Neben seiner regelmäßigen Forschungsarbeit mit dieser Truppe in der Eisfabrik ist Landerers Name auch international eine Marke: Er ist Hauschoreograf des Scapino Ballett Rotterdam und war in den letzten Jahren als Gastchoreograf unter anderem für Tanzcompagnien der Oper Göteborg, des Konzert Theater Bern, Theater Luzern, North-West Danceproject Portland (USA), Nationaltheater Mannheim, Theater Münster und Norddans (Schweden) tätig.

 

Foto: Marc Seestaedt