Jakob Benkhofer

Geboren in Hamburg, aufgewachsen in Hamburg und Namibia. Studium an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Während des Studiums u.a. Wie Es Euch Gefällt von Shakespeare (Regie: Titus Georgi) im Studiotheater Hannover und Gast am Theater Bremen in Die Nibelungen in der Regie von Herbert Fritsch. Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes. 2009/10 Schatten unterm Schwanz (Regie: Nora Somaini) in der Cumberlandschen Galerie des Schauspiel Hannover. In diversen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen. Von Spielzeit 2012 bis 2016 festes Ensemblemitglied am Schauspiel Hannover.