Maximilian Grünewald

Geboren 1989 in Coburg. 2008 zog er nach Berlin und studierte an der Freien Universität Geschichts- und Theaterwissenschaften. Während dieser Zeit spielte er als Ensemblemitglied regelmäßig im Theater im Kino in Berlin-Friedrichshain. Abschluss des Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy in Leipzig erfolgte 2013.
Er war Mitglied des Studios am Maxim Gorki Theater in Berlin und spielte u.a. in der Regie von Michael Schweighöfer und Jan Gehler. Von 2014 bis 2016 war Grünewald engagiert am Staatstheater Karlsruhe. Seit 2016/17 ist er Ensemblemitglied am Schauspiel Hannover.