Martin Engelbach

Geboren 1967. Seit 1995 freischaffender Musiker. Nach seinem Jazzschlagzeug-Studium an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg spielte er in verschiedenen Bands (unter anderem Ougenweide, Efim Jourist Sextett) und war auf Liederabenden mit Ulrich Tukur, Eva Mattes und Wolf Biermann zu hören. 2000 begann seine Arbeit am Theater. Festes Ensemblemitglied als Musiker am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, dort bis 2005 musikalische Leitung in verschiedenen Produktionen. Später musikalischer Leiter, Musiker und Komponist am Theater Basel, am Burgtheater Wien und am Schauspiel Frankfurt. Von 2012/13 bis 2017 fest im Engagement am Schauspiel Hannover.

Beteiligt in:

Abrahams Kinder