Theresa Klement

Theresa Klement wuchs am Fuße der Schwäbischen Alb auf. Nach dem Abitur reiste sie ausgiebig und landete zum Kunststudium in Großbritannien. Ab 2005 studierte sie »Szenografie und Kostüm« unter Maren Christensen an der Fachhochschule Hannover um dann 2011 ihren Master in Design und Medien abzulegen. Später war sie als Kostümassistentin am Staatstheater Hannover, im Bereich Schauspiel und Oper, tätig. Hier erarbeitete sie u.a. Kostümbilder für »Der wohlgeratene Sohn«, »Herr der Fliegen« und Schillers »Die Räuber«. Als freischaffende Bildnerin arbeitete sie mit Regisseuren wie Jan Jochimski, Nils Münter und Ruth Messing zusammen. Zudem verbindet sie mit dem Choreografen Felix Landerer eine langjährige Zusammenarbeit. Zuletzt beteiligte sie sich an dem Tanztheater Lucky aus der aktuellen Spielzeit.

Beteiligt in:

Lucky