CUMBERLAMPE: GRANDBROTHERS

mit den Tracks des neuen Albums Open

AUFTAKT ZUR NEUEN KONZERTREIHE | Fr 03.11.17 | 20:00 | Cumberland

  • Grandbrothers
    © Tonje Thilesen
  • Grandbrothers
    © Tonje Thilesen

ZUM STÜCK

Bereits ihr vielgepriesenes Debütalbum wurde passenderweise als »Chirurgie am offenen Herzen eines Konzertflügels« betitelt. Auf ihrem zweiten Album intensivieren die beiden Kompositionschirurgen Erol Sarp und Lukas Vogel ihr unverwechselbares Klangspektrum aus live gesampelten, mit Effekten und selbstgebauten elektromechanischen Hämmern im Klavierinneren modifizierten Sounds. Open ist also Öffnung und Erweiterung ihrer – auch visuell – kunstvollen Performance aus akustischem Pianospiel, komplexen Mechaniken und eigens konstruiertem Softwaredesign. Die Stücke ihres bei City Slang Records erschienenen zweiten Albums bergen eine tiefe innere Kraft und Lust auf die Erforschung des Unbekannten. Teils zärtlich tastend nach dem unbekanntesten, verletzlichsten Teil im Instrument, teils durch ihre minimalistische Kargheit eine Rauheit und strudelnde Energie entfaltend, ist jedes für sich eine Reise und gleichzeitig Teil eines komplexen Klangrausches. Irgendwo zwischen Klassik und Klubmusik und doch ganz woanders.

 

Mit Cumberlampe lädt das Schauspiel Hannover gemeinsam mit dem Lindener Klub Feinkost Lampe zu einer losen Reihe von Konzerten und DJ-Sets nach Cumberland. Mit seinem theatralen Ambiente wird Cumberland so zum intensiven Klangraum für ein sorgfältig kuratiertes Programm des `Ladens für RaumKlangPflege`. Bekannt für seine Liebe zu nicht kommerzieller Musik von oft grenzgängerischen Künstler*innen, wird das Feinkostteam neben experimentellen Spielarten eines alternativen Pop, ungewöhnlich instrumentierter Weltmusik, auch Projekte aus dem Bereich zeitgenössischer Komposition im Grenzbereich von Klassik, elektronischer Avantgarde, Minimalismus und Jazz nach Cumberland einladen. Es geht um Reibung und Lebendigkeit, um die gemeinsam gestalteten Livemomente, die alle Sinne berühren und um die unbeschreibliche Weite von Musikalität. 

 

in Kooperation mit Feinkost Lampe und präsentiert von NDR Kultur

PUBLIKUMSSTIMMEN

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!


Wir bitten um sachbezogene Kommentare. Die Veröffentlichung erfolgt nach vorheriger Prüfung durch die Redaktion.

Neu laden

Bitte übertragen Sie die Zeichen im Bild in das obige Feld. Es wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.

TERMINE & KARTEN

Termine

03.11.Fr 20:00Karten

VIDEO

Video

Bloodflow

NDR Kultur Session

Karten-Hotline

0511.9999 1111

THEATERPÄDAGOGIK

Theaterpädagogik

Kartenbuchungen für Schulklassen bei
Christine Klinke
Tel. 0511.9999 2855
Workshops vereinbaren Sie mit Bärbel Jogschies
Tel. 0511.9999 2851
Unterrichtsmaterial