Claudia Michelsen liest Dorothy Parker

Als das Telefon nicht klingelte, wusste ich, dass du es warst!

GASTSPIEL | LESUNG | Sa 04.11.17 | 19:30 | Schauspielhaus

  • Claudia Michelsen
    © Lottermann und Fuentes

ZUM STÜCK

Dorothy Parker ist die Königin der witzigen, klugen Kurzgeschichte. In ihrer frechen, geistreichen und kompromisslosen Art schafft sie in ihren Geschichten eine einzigartige Balance zwischen bitterkomischem Humor und grausamer Desillusion. Claudia Michelsen, bekannt durch ihr differenzierte, kluge Schauspielkunst, liest ausgewählte Erzählungen der großen Autorin und Biografin der »Roaring Twenties«. Ein Abend mit zwei starken Frauen!

Claudia Michelsen, 1969 in Dresden geboren und ausgebildet an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin, spielte an der Berliner Volksbühne, am Deutschen Theater und an der Schaubühne in Berlin. Sie arbeitet mit Regisseuren wie Christoph Marthaler, Frank Castorf und Heiner Müller zusammen. Sie spielte auch in vielen großen Film- und Fernsehproduktionen wie Der Tunnel und Der Turm sowie Der Vorleser und Die Päpstin. Claudia Michelsen ist als Schauspielerin mehrfach geehrt worden, unter anderem mit der Goldenen Kamera als beste Schauspielerin in Der Turm und mit dem Grimme-Preis. Ein Jahr später folgt der zweite Grimme Preis für die Romanverfilmung Grenzgang von Stephan Thome.

Ihre feinen, hintergründigen Abbildungen menschlicher Motive machen Claudia Michelsen zu einer der gefragtesten Schauspielerinnen im deutschsprachigen Raum

PUBLIKUMSSTIMMEN

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!


Wir bitten um sachbezogene Kommentare. Die Veröffentlichung erfolgt nach vorheriger Prüfung durch die Redaktion.

Neu laden

Bitte übertragen Sie die Zeichen im Bild in das obige Feld. Es wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.

Karten-Hotline

0511.9999 1111

THEATERPÄDAGOGIK

Theaterpädagogik

Kartenbuchungen für Schulklassen bei
Christine Klinke
Tel. 0511.9999 2855
Workshops vereinbaren Sie mit Bärbel Jogschies
Tel. 0511.9999 2851
Unterrichtsmaterial