Mareike Hantschel

Geboren 1986 in Westerstede und in Bremerhaven aufgewachsen. Sie studierte Materielle Kultur und Kunst/Medien in Oldenburg, Glasdesign in Schweden und Bühnenbild/Szenographie an der TU Berlin. Ihre Arbeiten wurden in Celle, Oldenburg und Berlin gezeigt. Sie erarbeitete viele freie Projekte in Berlin u.a. Xerxes im Tacheles Berlin, Regie Franziska Guggenbichler. Seit der Spielzeit 2012/13 assistiert sie im Bereich Bühne am Schauspiel Hannover. Zuletzt zeigte sie sich für die Inszenierung des Bühnenbilds von Andorra aus der Spielzeit 2016/17 verantwortlich.

Beteiligt in:

Andorra