Lisa-Dorotheé Franke

geboren 1986 in Gehrden. Nach der Ausbildung zur Assistentin für Mode und Design studiert sie an der Hochschule Hannover bei Prof. Maren Christensen Kostümdesign. Während des Studiums erste eigene Arbeiten an der hmtm Hannover, 2012 dann erfolgreicher Abschluss des Studiums. Seit 2006 hospitiert und assistiert sie am u.a. Thalia Theater Hamburg, Bad-Hersfelder-Festspiele, Salzburger Festspiele, Oper Hannover und dem Theater Dortmund. Seit der Spielzeit 2013/14 ist sie Kostümassistentin am Schauspiel Hannover. Hier ist sie u.a. zuständig für das Kostümbild bei Ihme Zentrum 1 und 2, welche im Rahmen der Montagsbar zu sehen waren, King Arthur, sowie so oder so. In der Spielzeit 2015/16 zeigt sie sich verantwortlich für die Kostüme bei Die Lächerliche Finsternis.

Beteiligt in:

Auerhaus