Jana Ritzen

Choreografie

Die gebürtige Esslingerin absolviert ihre Ausbildung zur Tänzerin an der John-Cranko-Schule, Stuttgart, der John-Neumeier-Schule, Hamburg, und der Academy of Dance Arts, Hamburg. 1997 tritt sie ihr erstes Engagement am Theater Kiel an. Es folgen Engagements als Solistin am Staatstheater Kassel und Staatstheater Braunschweig, wo sie auch als choreografische Assistentin tätig ist.
2010 beendet Jana Ritzen ihre aktive Tanzkarriere. Trotz beruflicher Neuorientierung ist sie dem Tanz verhaftet geblieben. Neben Privatstunden und TanzImpulse-Workshops nimmt sie gerne choreografische Tätigkeiten wahr.

Beteiligt in:

Der Entertainer