Mischung aus Performance und Happening

Was Regisseur Oliver Frljic, gebürtig aus Bosnien und in Kroatien lebend, hier anzettelt, ist weniger Theater als eine Mischung aus Performance und Happening. Es ist zudem keineswegs Lessings "Nathan der Weise" und soll das auch gar nicht sein; vielmehr geht es erklärtermaßen darum zu zeigen, was nicht bei Lessing steht. Und da dieses Kriterium auf eine ganze Menge zutrifft, ist ein Steinbruch an Ideen eröffnet.

+ 04.09.18 + Neue Presse + Jörg Worat +

zurück zu »Nathan«