»IRRSINNIG GEIL«

Robert, 27.02.2019 über Es war einmal … das Leben :

Was für eine irsinnig geile Vostellung - totale Empfehlung!
Erwartungen ablegen, zurücklehnen, Hirn und Herz anschmeißen und genießen!
Hier werden Diskurse geboten, es wird einebrührende Geschichte erzählt, überraschend, aktuell, ich dachte immer wieder "was zur Hölle passiert da gerade" - das ist erleben, Leben, lebendig, das ist Theater. Eine ganz eigene Regiehandschrift auch.
Zum Abschluss ein riesen Lob und Dank an alle Darsteller, besonders auch den Schauspieler, der heute Abend für Herrn Hufschmidt eingesprungen ist, dessen Name aber nur kurz vor der Vorstellung erwähnt wurde und hier auf der Seite nicht zu finden ist und bemerkenswert toll war.

zurück