• BURN
  • räuber-ratten-schlacht Katrin Ribbe

    RÄUBER-RATTEN-SCHLACHt

    23.04.

  • Der Auftrag

    »Ein Meilenstein« (Theater heute)

     

    Der

    Auftrag

    30.04.

  • Erklärung der Vielen

Heute

Heute

23.04.19

19:30 | Schauspielhaus

Räuber-Ratten-Schlacht

Eine deutsche Tragödie: Friedrich Schiller, Gerhart Hauptmann, Heiner Müller

Einführung 18:45

Karten
zum Spielplan

Spielplan

Publikumsstimmen

Publikumsstimmen

»SPANNEND, MODERN«

Mit hat das Stück gut gefallen. Ein ungewöhnliches Stück für Kinder, vielleicht doch eher für Erwachsene geeignet. Ich als Erwachsene fand es...

mehr
Lena Lena Lessing 27.03.2019, 18:10 über Traurig und fröhlich ist das Giraffenleben

»IRRSINNIG GEIL«

Was für eine irsinnig geile Vostellung - totale Empfehlung!
Erwartungen ablegen, zurücklehnen, Hirn und Herz anschmeißen und genießen!
Hier...

mehr
Robert 27.02.2019, 00:01 über Es war einmal … das Leben

»REISE IN DEN WAHNSINN«

Man ist im Kopf von Macbeth gefangen und schaut gleichzeitig von Außen rein.
Dies schafft der Regisseur Thorleifur Örn Arnarsson, in seiner Inszenierung...

mehr
´Menzel 13.02.2019, 13:59 über Macbeth

»SEHR AUTHENTISCH«

Optisch sehr eindrucksvoll! Vor allem der Anfang war sehr beeindruckend und hat einen sofort ins Geschehen mitgerissen.
Der Saxophonist sorgte für die richtige...

mehr
Brünnert 13.02.2019, 13:51 über Macbeth

»BLENDEND GESPIELT«

Meinen "Pädagogik/ Psychologie"-Leistungskurs des Beruflichen Gymnasiums der Alice-Salomon-Schule und mich hat dieses blendend gespielte und sehr unterhaltsam...

mehr
M. Dehne 05.02.2019, 19:23 über Acts of Goodness
Weitere Publikumsstimmen

SONSTIGES

News

News

Iggy - Lust for Life; Foto: Katrin Ribbe

18. Lange Nacht der Theater

Am 4. Mai heißt es zum 18. Mal: Lange Nacht der Theater in Hannover! Ab 18 Uhr bis weit nach Mitternacht kann in der ganzen Stadt ein umfassendes Theaterprogramm genossen werden. Im Schauspielhaus spielen wir in zwei Teilen Iggy - Lust for Life. Der Vorverkauf startet am 24. April im Schauspielhaus.

mehr
Mey Seifan

Die letzte »Arabesques«

Am 6. Mai wird Rania Mleihi beim letzten Abend von Arabesques mit der syrischen Choreografin Mey Seifan über ihre Arbeit, sowie über das Verlassen ihres Heimatlandes und das Leben in Deutschland sprechen.

TICKETS

mehr
Deborah Feldman (c) Mathias Bothor

Deborah Feldman kommt nach Cumberland

Deborah Feldman schrieb einen autobiografischen Roman über ihren Ausbruch aus einer strengen Glaubensgemeinschaft, der zum internationalen Bestseller wurde. Auf ihm basiert das Stück Unorthodox. Zur letzten Vorstellung am 3. Mai ist Deborah Feldman für ein Nachgespräch in Cumberland. TICKETS

mehr
Rainald Grebe (c) Joachim Dette

Rainald Grebe is back

Nach seinen Erfolgen mit Das Anadigiding I – III kommt Rainald Grebe am 9. Juni mit Das Elfenbeinkonzert zurück ins Schauspiel Hannover. TICKETS

mehr
Claudia Michelsen, Copyright: Lottermann und Fuentes

»Sag mir, wo die Blumen sind«

Nach ihrer Lesung von Dorothy-Parker-Texten 2017, kommt Claudia Michelsen am 11. Mai zurück ins Schauspielhaus. Diesmal liest sie Texte von und über Marlene Dietrich, und gewährt Einblicke in das Leben der Stilikone und Femme fatale des 20. Jahrhunderts. TICKETS

mehr
weitere Meldungen

HEFT-Download

HEFT-Download

Das HEFT ist das Theatermagazin des Schauspiel Hannover

Hier als Download:

 

Heft #27 ZWEIFEL

 

HEFT#27

 

Zum HEFT-Archiv geht es hier.

Video

Video

Schauspielschule XXL - Episode 5

hikikomori

das sams

räuber-ratten-schlacht

der aufhaltsame aufstieg des Arturo Ui

Ich wollt‘ ein Lied, DAS Lied, und kann‘s nicht schreiben

iggy - lust for life