Lena Iversen

Geboren und aufgewachsen in Hamburg. Nach dem Abitur Ensemblemitglied der Year Out Drama Company in Stratford-upon-Avon mit Unterricht in u. a. Schauspiel und Regie. 2011 bis 2014 Studium der Theaterwissenschaft und Kunstgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Von 2015 bis 2017 als Produktionsassistentin am Jungen Schauspielhaus Zürich tätig. Erste eigene Regiearbeiten in München, Hildesheim und Zürich. 2017 Teilnahme am Forum junger Theaterschaffender, dem Stipendienprogramm des Schweizer Theatertreffens. Seit der Spielzeit 2017/18 als Regieassistentin am Schauspiel Hannover beschäftigt.