Aktuelles

BALLJUGEND-CLUBS

Die Balljugend-Clubs sind die Theaterjugendclubs des Schauspiel Hannover. Unter der Leitung von jungen Regisseur*innen und Theatermacher*innen erarbeitet jeder Balljugend-Club im Laufe der Spielzeit eine Inszenierung, die im Mai im Jungen Schauspiel Premiere feiert. Geprobt wird einmal wöchentlich und nach Bedarf.

 

Balljugend inklusiv

Auch in dieser Spielzeit bieten wir wieder einen Balljugend-Club an, in dem junge Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam Theater spielen. Unter der Spielleitung von Julia Schöneberger und Lukas Günther entwickelt die Gruppe gemeinsam eine Theaterinszenierung, die im Jungen Schauspiel zu sehen sein wird. Anmeldung: janny.fuchs@staatstheater-hannover.de oder persönlich zum Kick-Off am Freitag, 31.08., 17:00 Uhr im Ballhof Zwei (Zugang ist barierrefrei).

 

 

Balljugend-Club
Spezial

Mit neuen Formaten wagen wir einen Blick über den Bühnenrand. In Kooperation mit dem Sprengel Museum treten wir als mobile Kunst-Guerilla in Aktion. Lehrkräfte heißen wir in unserem Kraftclub willkommen.

 

 

 

NEWSLETTER

Immer wissen was läuft. Abonniert den Newsletter der Theaterpädagogik für die Balljugend und schon wisst ihr, wann Wettbewerbe stattfinden, Theater- und Filmprojekte Darsteller*innen suchen, Proben besucht werden können und vieles mehr.

 

 

 

Ballhof Café

Die kleinste Kultbühne des Staatstheaters öffnet wieder Türen und Herzen und bietet allen Interessierten eine exklusive Bühne. Ob eigene Inszenierung, erstes Konzert, Monologmarathon oder Live-Hörspiel – das Ballhof Café ist Bühne und Café in einem. Hier kann das Publikum auch nach der Vorstellung bei Heißgetränk oder Kaltschale den Abend abrunden, Gesprächskreise ziehen oder einfach das hauseigene Programm genießen.

 

Das Programm.