Günther Harder

Geboren 1977 in Bremen. Studium der Anglistik, Geschichte und Philosophie in Freiburg im Breisgau. 1999 bis 2003 Schauspielausbildung an der Athanor Akademie für Darstellende Kunst in Burghausen/Oberbayern. Arbeiten in der freien Theaterszene und zahlreiche Konzerte in Deutschland und Österreich als Sänger einer Rockband. 2005 bis 2010 Ensemblemitglied am Schauspiel Dortmund; Zusammenarbeit mit Hermann Schmidt-Rahmer, Thirza Bruncken, Michael Gruner, Philipp Preuss, Peter Löscher, Uwe Hergenröder und Sybille Fabian. Live-Auftritte als Sänger mit dem Bandprojekt e.a.r (www.ear-theband.com). Von 2010 bis 2013 Ensemblemitglied am Centraltheater Leipzig. Arbeiten mit Jürgen Kruse, Robert Borgmann, Christiane Pohle, Sascha Hawemann, Alexander Eisenach und Martin Laberenz. Seit der Spielzeit 2014/2015 festes Ensemblemitglied am Schauspiel Hannover.