Premieren 17/18

Hier können Sie das Spielzeitheft 2018/19 herunterladen.


DER SCHWARZE OBELISK

Der schwarze Obelisk

Geschichte einer verspäteten Jugend von Erich Maria Remarque


Premiere: Freitag, 31. August 2018, Schauspielhaus

Der Club

Der Club

nach dem Roman von Takis Würger


Premiere: Samstag, 01. September 2018, Cumberland

NATHAN

Nathan

Ein Projekt von Oliver Frljić nach Gotthold Ephraim Lessing


Premiere: Sonntag, 02. September 2018, Ballhof Eins

Krasshüpfer

Krasshüpfer

von Simon van der Geest


Premiere: Donnerstag, 06. September 2018

TRUTZ

Trutz

von Christoph Hein in einer Bühnenbearbeitung von Dušan David Pařízek

Koproduktion mit den Ruhrfestspielen Recklinghausen


Premiere: Samstag, 08. September 2018, Schauspielhaus

ICH WOLLT EIN LIED, DAS LIED, UND KANN'S NICHT SCHREIBEN

Ich wollt‘ ein Lied, DAS Lied, und kann‘s nicht schreiben

Eine literarisch-musikalische Suche von und mit Carolin Haupt


Premiere: Dienstag, 02. Oktober 2018, Cumberland

MACBETH

Macbeth

von William Shakespeare


Premiere: Donnerstag, 18. Oktober 2018, Schauspielhaus

Endland

Endland

nach dem Roman von Martin Schäuble


Uraufführung: Freitag, 09. November 2018, Ballhof Zwei

DAS SAMS

Das Sams

Familienstück nach Paul Maar


Premiere: Samstag, 10. November 2018, Schauspielhaus

IGGY – LUST FOR LIFE

Iggy – Lust for Life

von Sascha Hawemann und Johannes Kirsten


Premiere: Donnerstag, 06. Dezember 2018, Schauspielhaus

Im Westen nichts Neues

Die große Remarque-Trilogie

Im Westen nichts Neues, Der schwarze Obelisk, Die Nacht von Lissabon

inkl. Catering


Uraufführung: Samstag, 08. Dezember 2018, Schauspielhaus

DER SELTSAME FALL DES BENJAMIN BUTTON

Der seltsame Fall des Benjamin Button

nach einer Erzählung von F. Scott Fitzgerald


Premiere: Samstag, 12. Januar 2019, Ballhof Eins

UNORTHODOX

UNORTHODOX

nach dem Roman von Deborah Feldman


Premiere: Samstag, 26. Januar 2019, Cumberland

DIE VERLORENE OPER - RUHREPOS

Die verlorene Oper. Ruhrepos

Ein Projekt von Thorleifur Örn Arnarsson und Albert Ostermaier

Koproduktion mit den Ruhrfestspielen Recklinghausen


Premiere: Donnerstag, 31. Januar 2019, Schauspielhaus

Es war einmal … das Leben

inspiriert durch die Zeichentrickserie von Albert Barillé


Premiere: Samstag, 23. Februar 2019, Schauspielhaus

Einer von uns

Spurensuche nach dem 22. Juli 2011


Premiere: Mittwoch, 20. März 2019, Cumberland

Räuber-Ratten-Schlacht

Eine deutsche Tragödie: Friedrich Schiller, Gerhart Hauptmann, Heiner Müller


Premiere: Donnerstag, 21. März 2019, Schauspielhaus

Hikikomori

Tanztheater von Landerer & Company


Premiere: Donnerstag, 04. April 2019, Schauspielhaus

FAKE YOUTH

von andcompany & Co. mit Jugendlichen aus Hannover


Premiere: Freitag, 26. April 2019, Ballhof Eins