Poetry Slam: Wortspiele

Präsentation der Ergebnisse des Workshops

Eintritt frei | So 10.03.19 | 19:30 | Ballhof Café

ZUM STÜCK

»Worte, Worte, nichts als Worte.« – William Shakespeare

 

In einem Poetry Slam, dem »modernen Dichterwettstreit«, geht es darum, eigens verfasste Poesie möglichst lebendig und mitreißend auf die Bühne zu bringen. Von tiefsinniger Lyrik über komödiantische Anekdoten – hier ist fast alles möglich. Die Interaktion mit dem Publikum ist ein fester Bestandteil, denn die Zuschauenden bilden gleichzeitig die Jury.

 

Im dreitägigen Workshop Wortspiele beschäftigen sich Teilnehmende mit unterschiedlichen Stilmitteln und Präsentationstechniken. Inspiriert von selbstgewählten Themen und Objekten fassen sie ihre Gedanken in Worte. Die Ergebnisse können beim Poetry Slam: Wortspiele im Ballhof Café gehört und erlebt werden.

 

Schreiblust geweckt?

Teilnehmen kann jede*r, Alter und Erfahrung spielen keine Rolle! Die Teilnahme ist kostenlos.

Der Workshop beginnt Freitagnachmittag um 16 Uhr im Ballhof (3Raum2) und endet Sonntagabend mit dem öffentlichen Slam.

 

Weitere Informationen zu dem Workshop und Anmeldungen an:

Theaterpaedagogik-js@staatstheater-hannover.de

PUBLIKUMSSTIMMEN

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!


Wir bitten um sachbezogene Kommentare. Die Veröffentlichung erfolgt nach vorheriger Prüfung durch die Redaktion.

Hiermit gestatte ich der Nds. Staatstheater Hannover GmbH, dass meine oben eingegeben Daten zur Verbesserung der Servicequalität gespeichert und mein Name auf der Website veröffentlicht werden.

Neu laden

Bitte übertragen Sie die Zeichen im Bild in das obige Feld. Es wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.

Karten-Hotline

0511.9999 1111

THEATERPÄDAGOGIK

Theaterpädagogik

Kartenbuchungen für Schulklassen bei
Christine Klinke
Tel. 0511.9999 2855
Workshops vereinbaren Sie mit Bärbel Jogschies
Tel. 0511.9999 2851
Unterrichtsmaterial