BEI GOTTLIEB HAT‘S GEBRANNT, BRANNT, BRANNT

Spielleitung: Nora Patyk, Robert Bohne

Balljugend-Club 5 | Mi 29.05.19 | 19:30 | Ballhof Zwei

ZUM STÜCK

Was tun, wenn es brennt? Brennen lassen sagen die einen, löschen die anderen. Lieber Phönix aus der Asche oder Sicherheitsvorkehrungen bis zum Abwinken? Aber die Brandstifter*innen sind unter uns und wo ein Wille ist, ist bekanntlich auch ein Weg. Einziehen lassen, sagen die Biedermänner, „Vorsicht!“ schreit das Publikum, denn wenn wir eines aus Max Frisch‘ „Biedermann und die Brandstifter“ gelernt haben, dann dass unsere Entscheidungen Konsequenzen haben, genauso wie Feigheit und Verblendung. Doch wie viel Biedermann steckt eigentlich in jedem von uns oder wie viel Brandstifter?

ZUR INSZENIERUNG

Spielende:

Arne Jacobs, Theresa Rhode, Berit Amberg, Helen von Knorre, Pauline von der Haar, Anna Kraeft, Thies Haßmann, Silje Wedemeyer, Alex Pohl, Emre Cenit

 

 

 

Bühne und Kostüm: Alina Iman Dunker

Video: Nora Patyk und Alina Iman Dunker

PUBLIKUMSSTIMMEN

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!


Wir bitten um sachbezogene Kommentare. Die Veröffentlichung erfolgt nach vorheriger Prüfung durch die Redaktion.

Hiermit gestatte ich der Nds. Staatstheater Hannover GmbH, dass meine oben eingegeben Daten zur Verbesserung der Servicequalität gespeichert und mein Name auf der Website veröffentlicht werden.

Neu laden

Bitte übertragen Sie die Zeichen im Bild in das obige Feld. Es wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.

TERMINE & KARTEN

Termine

28.05.Di 19:30Karten
29.05.Mi 19:30Karten

Karten-Hotline

0511.9999 1111

THEATERPÄDAGOGIK

Theaterpädagogik

Kartenbuchungen für Schulklassen bei
Christine Klinke
Tel. 0511.9999 2855
Workshops vereinbaren Sie mit Bärbel Jogschies
Tel. 0511.9999 2851
Unterrichtsmaterial