Weimar

Jugend spielt für Jugend

Eine Produktion des Hölty Gymnasiums Wunstorf

Sa 15.06.19 | 16:00 | Ballhof Eins

ZUM STÜCK

Die Gruppe beschäftigt sich anlässlich des 100-Jährigen der Weimarer Republik und einer Flut von
neuen Filmen zum Thema mit Fragen wie: Sind die Themen der damaligen Zeit noch aktuell? Wie
und inwiefern kann man diese erlebbar machen? Was ist die angemessene Art, sich mit der Weimarer
Republik zu beschäftigen?
Mittels eigenständiger Recherchen, Vorträge und eines Besuchs beim Wunstorfer Stadtarchivar
Klaus Fesche setzten sich die Schüler*innen mit der Thematik auseinander. Ist es möglich, diese
Zeit wieder aufleben zu lassen, z. B., in Form eines Reenactments? Politische Auseinandersetzungen,
Schwerpunkt gesundes Essen und gesunder Körper, häusliche Gewalt und Machtmissbrauch sind
auch ohne Hashtag stets treue Begleiter*innen der Frauen gewesen.
Das Funk `N`Theater beschäftigt sich mit den Schattenseiten eines
Frauenlebens und erkundet die Parallelen mit und die Unterschiede von der Gegenwart.
 
 
 
Leitung: Inta Funkner

PUBLIKUMSSTIMMEN

Wir freuen uns über Ihren Kommentar!


Wir bitten um sachbezogene Kommentare. Die Veröffentlichung erfolgt nach vorheriger Prüfung durch die Redaktion.

Hiermit gestatte ich der Nds. Staatstheater Hannover GmbH, dass meine oben eingegeben Daten zur Verbesserung der Servicequalität gespeichert und mein Name auf der Website veröffentlicht werden.

Neu laden

Bitte übertragen Sie die Zeichen im Bild in das obige Feld. Es wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.

TERMINE & KARTEN

Termine

15.06.Sa 16:00

Karten-Hotline

0511.9999 1111

THEATERPÄDAGOGIK

Theaterpädagogik

Kartenbuchungen für Schulklassen bei
Christine Klinke
Tel. 0511.9999 2855
Workshops vereinbaren Sie mit Bärbel Jogschies
Tel. 0511.9999 2851
Unterrichtsmaterial